Wir über uns

Willkommen auf diesem Blog!

Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick über die Arbeit der Ehrenamtlichen verschaffen, die sich für die Flüchtlinge in Kassel Wilhelmshöhe/Marbachshöhe einsetzen, und Hilfsangebote und -gesuche im Stadtteil vernetzen und auf diese aufmerksam machen. Informationen zu einzelnen Arbeitsschwerpunkten finden Sie über die Menüleiste links (bzw. unter diesem Beitrag).

Möchten auch Sie helfen?

Unter dem jeweiligen Menüpunkt finden Sie Informationen zu einzelnen Projekten und Arbeitsbereichen, in denen Helferinnen und Helfer gesucht werden, und zu Spendenmöglichkeiten.

Bitte wenden Sie sich direkt an die in den jeweiligen Beiträgen angegebenen Ansprechpartner bzw. Kontaktadressen.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht unter „Kontakt“.

Mitwirkende im Arbeitskreis Wilhelmshöhe/Marbachshöhe ist bunt sind:
Augustinum, Caritasverband Nordhessen Kassel e.V, CVJM Hochschule, Diakonie Hessen, Evangelische Kirchengemeinde Brasselsberg, Evangelische Kirchengemeinde Dreifaltigkeit, Evangelische Kirchengemeinde Wilhelmshöhe, Freie Ev. Gemeinde Kurhausstraße, Freie Waldorfschule Kassel e.V., Grundschule am Heideweg, Katholische Fatimagemeinde, Ortsbeirat Wilhelmshöhe, Reformschule, Stadtteilmütter, Wilhelmsgymnasium und viele einzelne Bürgerinnen und Bürger

Advertisements

1 Gedanke zu “Wir über uns”

  1. Anja Lipschik sagte:

    Schön, dass wir jetzt dieses Forum haben um uns auszutauschen und auf kurzem Weg das ein oder andere zu suchen, zu bieten oder unseren Aktivitäten wissen! Ich wünsche dem Blog gutes Gelingen und rege Teilnahme aus dem Stadtteil.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s